Die ersten Modelle, mit denen ich mich beschäftigt habe, waren bayrische, dann folgten württembergische. Für einen Dioramenwettbewerb entstanden Anfang der 80er die ersten württembergische Modelle, eine T3 und eine T4, beide wurden später komplett neu aufgebaut, da die Ausführung nicht mehr zeitgemäß war und die Ansprüche gestiegen waren. Nachfolgen eine Liste der (um-) gebauten Modelle.
 

Spurweite H0

 

zum Seitenanfang

aufwärts